Herzlich willkommen zur 53. Ausgabe des MainKind-Magazins!

Schön, dass ihr unsere neueste Ausgabe in den Händen haltet. Eigentlich ist es im März viel zu spät, um ein gutes neues Jahr zu wünschen. Doch was ist in diesen Zeiten schon normal? Deshalb wünschen wir euch genau das: ein tolles, besseres 2021.

Das können wir alle gebrauchen. Und wir hoffen, dass ihr auch weiterhin an unserer Seite seid und wir in Verbindung bleiben. Mit einer Bindung, die wirklich ein Leben lang besteht, beginnen wir das MainKind-Magazin-Jahr. Denn ob nun gewollt oder nicht – Geschwister bleibt man für immer. Unser Autor Klaus Kühlewind ist dieser besonderen Beziehung mal nachgegangen. Die Höhen und die Tiefen zwischen Bruder/Schwester, zwischen Brüdern und Schwestern. Viel Spaß mit unserem Topthema!

Wir haben in dieser Ausgabe natürlich wieder jede Menge Tipps zur Freizeitgestaltung – ob nun aktiv mit einem Ausflugsziel im Rhein-Main-Gebiet oder mit unseren beliebten Spiele- und Lesetipps oder auch Ideen zur digitalen Beschäftigung. Entdeckt Neues mit uns! 

Nicht vergessen dürfen wir natürlich, dass der Osterhase an die Tür klopft. Neben Bastel-Tipps, die ihr auch auf unserer Webseite findet, gibt es wieder jede Menge zu gewinnen – also los, versucht euer Glück und füllt das Osternest.

Wir freuen uns, wenn ihr mit uns in Kontakt tretet, und sind immer offen für eure Ideen. Schaut doch mal bei uns unter www.mainkind-magazin.de vorbei und besucht unsere Social-Media-Profile bei Facebook und Instagram. Es gibt hier immer wieder Neues und Aktuelles zu entdecken.

Jetzt aber viel Vergnügen mit dieser Frühlingsausgabe.

Euer MainKind-Magazin-Team

MainKind Ausgabe 1/2021


Schmökert digital im neuen MainKind-Magazin als E-Paper

MainKind-Magazin mit Veranstaltungskalender

Kleiner aber nicht weniger oho ist unser Veranstaltungskalender. In Zeiten von Corona bitten wir euch, euch selbst bei den Veranstaltern zu informieren, ob die Veranstaltung stattfindet.

MainKind Magazin jetzt nach Hause bestellen!

Ihr wollt die aktuelle MainKind Ausgabe 1/2021 bequem nach Hause bestellen? Kein Problem, hier geht  zu unserer Abo-Auswahl!