Um eine enge Bindung zum Baby von Anfang an geht es im nagelneuen Buch dreier Autorinnen. Sie geben Tipps zu Schwangerschaft und dem ersten Lebensjahr und zeigen, wie aus zarten Banden eine felsenfeste Bindung erwächst.

Zarte Bande, feste Bindung

Das erste Lebensjahr ist wichtig – sehr wichtig. In ihrem neuen Buch erklären Manuela Apitzsch, Marie Papenkort und Miriam Kleinhaus diese Erkenntnis zum Gebot des Handelns und fangen schon einige Monate früher an – in der Schwangerschaft. Sie erläutern die psychische und physische Verbindung zum Nachwuchs ebenso wie die Umstellung des Hormonhaushaltes der Mutter und geben Tipps zum Wohlfühlen von der Anti-Übelkeit-Akupressur bis zum Schnuppern an einer aufgeschnittenen Zitrone. Ihre Empfehlungen stützen sie mit wissenschaftlichem Basiswissen wie der Hormonausschüttung vor und während der Geburt oder der Bedeutung des Atmens und der Tatsache, dass Hecheln längst Schnee von gestern ist. Der größte Teil des Buches gilt den ersten zwölf Lebensmonaten des Babys. Da geht es um die Bedürfnisse von der Nahrung, über Schlaf und Kommunikation bis zur Sicherheit. Zur Kommunikation zählen die Autorinnen auch eine
Babymassage, die letztlich Momente zum Wohlfühlen schaffen. Zum Nachmachen gibt es eine gut nachvollziehbare Anleitung in zehn Schritten. Ein Aspekt, in dem Manuela Apitzsch ihre Erfahrung einfließen lässt: Sie gründete zusammen mit Marie Papenkort den europaweit ersten Baby-Spa namens Mabyen in Düsseldorf. Ihr Motto: Mittels Babymassagen und -floatings können Eltern die Bindung zu ihrem Baby vertiefen und es körperlich wie emotional stärken. Eine Menge fachliches Wissen steuert Miriam Kleinhaus bei, Kinderkrankenschwester mit den Zusatzqualifikationen Familienkinderkrankenschwester und Babymasseurin. Mit ihrem Ratgeber möchten die Autorinnen jungen Eltern helfen, dass ihre Babys eines verinnerlichen: „Dass ihr seine sichere Homebase seid und es sich immer auf Euch als seine Eltern verlassen kann.“

kakü

Verlosung:

„Starke Bindung von Anfang an“ von Manuela Apitzsch, Marie Papenkort und Miriam Kleinhaus ist erschienen bei GU, hat 216 Seite, die ISBN 978-3-8338-
7739-1 und kostet 17,99 Euro.
Der GU-Verlag hat Main-Kind drei Exemplare von „Starke Bindung von Anfang an“ für ein Gewinnspiel zur Verfügung gestellt.

Zum Mitmachen eine E-Mail an Gewinnspiel@mainkind-magazin.de schicken, Stichwort: „Starke Bindung von Anfang an“.

Einsendeschluss ist der 25.05.2021